BREAKOUT SESSIONS

Neben der Hauptkonferenz bietet die BIM World MUNICH spannende Breakout Sessions mit BIM-erfahrenen Firmen und Institutionen an, die ihre Produkte, Innovationen und Lösungsansätze vorstellen. Die Breakout Sessions geben aufschlussreiche und vor allem praxisorientierte Einblicke zu verschiedenen Themen relevanter BIM Bereiche:

Letzter Stand: 21 - 11 - 2017
Tuesday_11_28_Breakout

Letzter Stand: 21 - 11 - 2017
Wednesday_11_29_Breakout

SPEAKER

Klaus Aengenvoort

CEO, eTASK Immobilien Software

Dipl.-Ing. Klaus Aengenvoort ist Geschäftsführer der eTASK Immobilien Software GmbH und wirkt als Vorstand des Branchenverbands CAFM RING e.V. sowie als Mitglied im VDI e.V. aktiv am Branchengeschehen mit. Er engagiert sich insbesondere für die Etablierung und Nutzung von Datenstandards am Deutschen Immobilienmarkt. Herr Aengenvoort ist Obmann für die "VDI 2552 Blatt 9 (BIM-Klassifikationen)", Leiter "DIN NABau 005-01-39-04 AK Kataloge", Leiter "AK Technik" und "Katalogausschuss" des CAFM RING sowie Ansprechpartner "Handlungsfeld Betrieb/Facility Management" bei planen-bauen 4.0. Er ist zudem Co-Autor der „Agenda BIM in FM“ sowie Initiator der Standardschnittstelle CAFM-Connect des CAFM RING.

Arjen Adriaanse

ARCADIS

Arjen Adriaanse is responsible for the development and implementation of the Arcadis Digital Strategy in Europe. Important aspects of the strategy are: BIM, Project Information Management, Data Analytics, Computer Generated Design, Smart Buildings, Smart Cities and Smart Mobility. He is also Professor of Construction Process Integration & ICT at the University of Twente. His research focuses on more integrated ways of working and cooperating in the construction process and the possibilities of increasingly advanced ICT tools (like BIM) to support and boost these. Important areas of interest are organizational and change management aspects (e.g., what are organizational conditions for the successful use of ICT in construction, what are organizational effects, and how can these changes be implemented successfully?). Arjen Adriaanse holds a PhD from the University of Twente. He has published in journals as Automation in Construction, Construction Innovation, and Journal of Construction Engineering and Management. He is an often asked keynote speaker and conference moderator.

André Borrmann

Chair of the Center of Digital Methods for the Built Environment, TU MUNICH

André Borrmann is Full Professor for Computational Modeling and Simulation and Chair of the Center of Digital Methods for the Built Environment at Technische Universität München. His research focuses on developing computational methods and tools for supporting the design and engineering of complex systems and products, in particular buildings and infrastructure facilities. His research interests cover the fields of Building information modeling, Geometric design and analysis, Design automation, Construction process simulation and Pedestrian Dynamics. He published more than 200 peer-reviewed papers and won several awards, among them the Best Paper Awards of the ASCE Journal of Computing in Civil Engineering in 2009, the European Conference on Product and Process Modeling (ECPPM) in 2010, and the International Conference on Computing in Civil and Building Engineering (ICCCBE) in 2014.Professor Borrmann acts as an Editorial Board Member of Advanced Engineering Informatics and the International Journal of 3-D Information Modeling. He is currently the Chair of the European Group of Intelligent Computing in Engineering (EG-ICE) and the Vice Chair of the German Association of Computing in Civil Engineering (GACCE). He is actively supporting the construction industry’s shift towards the adoption of advanced digital technology and acts as advisor for the German government concerning the broad introduction of Building Information Modeling in public construction projects. Related to this, he is pushing forward the international standardization activities of buildingSMART, in particular in the infrastructure domain.

Michael Bausch

regional authority in Freiburg, CARD/1

  • 1997 – 2002 Fachhochschule für Technik in Stuttgart Dipl. Ing. Vermessung – und Geoinformatik
  • 2002 – 2010 Breinlinger Ingenieure Hoch- und Tiefbau GmbH, Tuttlingen ; Ingenieurvermessung und Straßenplanung
  • 2010 – heute Straßenplanung im Regierungspräsidium Freiburg

Andreas Böhm

CEO, MAGICPLAN

Andrew Bowles

European Sales Director for HxGN SMART, HEXAGON

Andrew Bowles, European Sales Director for HxGN SMART Build with Hexagon PPM, has extensive knowledge of the AEC industry with over 16 years of experience helping the sector improve project outcomes through the adoption of disruptive, digital construction technologies.Andrew played a key role in the implementation of one of the very first Common Data Environments to be configured to the original BS-1192 standard, and more recently spent 4 years managing Autodesk's BIM360 cloud business for EMEA.Today, Andrew heads up Hexagon's European construction business, HxGN SMART Build, a powerful yet simple construction management solution that optimises construction planning and execution by intelligently linking 3D, 4D and 5D BIM. The solution delivers real-time insight into construction progress, enabling better-informed decisions, on-schedule and on-budget projects.Andrew holds a Bachelor of Science degree from the University of Leeds.

Peter Brack

Manager BGI, FICHTNER IT

Dipl.-Geogr. Peter Brack has been active in the Real Estate IT branche for nearly twenty years now. He‘s responsible for numerous successful system introductions around the topic Analysis and Visualization of geo-spatial data. In recent years, one of his priorities was the realization of innovative augmented / mixed reality applications for building security. Peter Brack is responsible for the business area Business Geo Intelligence (BGI) at Fichtner IT Consulting GmbH. Dipl.-Geogr. Peter Brack ist seit fast zwanzig Jahren im immobilienwirtschaftlichen IT Umfeld tätig und verantwortete zahlreiche erfolgreiche Systemeinführungen rund um den Themenkomplex Analyse und Visualisierung von räumlichen Daten. In den letzten Jahren war einer seiner Schwerpunkte die Realisierung von innovativen Augmented / Mixed Reality Applikationen für die Gebäudesicherheit. Peter Brack verantwortet den Geschäftsbereich Business Geo Intelligence (BGI) für die Fichtner IT Consulting GmbH.

Ken Bragg

European Services Manager, SAFE SOFTWARE

Ken Bragg is Safe Software’s European Services Manager and is based in Annecy, France. Certified as an FME Professional, Trainer and FME Server Professional he provides support to our partners and key customers internationally. Ken loves hearing about new and interesting interoperability challenges and helping people solve them with FME.

Michael Brandl

Head of Development VR, ELITECAD

Mag. Michael Brandl ist seit 2002 bei Messerli Informatik GmbH tätig. Seine Aufgaben im Unternehmen umfassen neben Projektleitung in der Entwicklung der CAD Software ELITECAD die direkte Integration und Visualisierung sowie das Ermitteln und Anwenden von Best Practices im Bereich VR in BIM. Während seiner Berufstätigkeit absolvierte er das Studium der Wirtschaftsinformatik an der JKU mit Schwerpunkt Software Engineering. Sein Wissen über Softwareentwicklung gab er als Lektor an der FH Hagenberg weiter.

Matthias Braun

Head of Production and Development, OPB

Matthias Braun ist als Leiter Produktion & Entwicklung (COO) und in dieser Position ebenfalls als Leiter des Kompetenzbereiches Gesamtplanungsintegration im Hause OBERMEYER tätig. Im Kompetenzbereich Gesamtplanungsintegration wurden die Fachgebiete BIM und GIS zusammengeführt. Unter fachlicher Anleitung dieses Kompetenzbereiches soll die unternehmensweite Umstellung zur durchgängigen Nutzung von BIM- und GIS-Methoden in digitalen Planungsprozessen umgesetzt werden. Als Leiter Produktion & Entwicklung setzt sich Matthias Braun u. a. für die Prüfung und Auswahl neuer Software-Landschaften und deren Implementierung und Einsatz in den innerbetrieblichen Strukturen ein. Matthias Braun ist Mitglied der Geschäftsführung.

Rene Brünn

Handlungsbevollmächtigter & Projektingenieur, MEBEDO

René Brünn, BDSH e. V. geprüfter Sachverständiger Elektrotechnik sowie Handlungsbevollmächtigter der MEBEDO Consulting GmbH, berät Unternehmen beim Aufbau einer rechtssicheren Organisationsstruktur im Bereich der Elektrotechnik. Teilweise schließt dies auch die Übernahme der Verantwortung als externe verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) mit ein. Weitere Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind: Entwicklung ganzheitlicher Prüfkonzepte, Erstellung von Arbeits-, Betriebs- und Verfahrensanweisungen sowie Gefährdungsbeurteilungen nach Betriebssicherheitsverordnung. Nach seiner Berufsausbildung zum Energieanlagenelektroniker, Fachrichtung Anlagentechnik bei der Flughafen Hannover-Langenhagen GmbH sammelte René Brünn als Instandhaltungstechniker Erfahrungen in der Wartung, Instandhaltung und Prüfung elektrotechnischer Anlagen und Geräte der Flugzeugabfertigung. Nach seinem Wechsel in die Abteilung „Elektrotechnische Revision, technische Gesetze und Normen“ erweiterte er als Sachbearbeiter seine Kenntnisse um die Anlagendokumentation und Instandhaltungsplanung. Im Jahr 2007 übernahm er die Leitung der Abteilung. Als Prozessverantwortlicher war René Brünn mitverantwortlich für die Umsetzung der Betriebssicherheitsverordnung, für die Entwicklung einer rechtssicheren Elektroorganisation im Unternehmen sowie für diverse Aspekte der Arbeitssicherheit. Zu seinen Aufgaben zählten u.a. die Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen, Prozessbeschreibungen und Arbeitsanweisungen, das Risikomanagement, die Qualifizierung der Mitarbeiter, die Koordinierung gesetzlicher Prüfungen sowie die Organisation des vorbeugenden Brandschutzes und der Alleinarbeit im Betrieb.Sein berufsbegleitendes Studium mit dem Abschluss zum staatlich geprüften Elektrotechniker beendete er im Juni 2011. Seitdem ist René Brünn bei MEBEDO beschäftigt.

Andreas Carstens

Business Development BIM | ESRI

Andreas Carstens, PhD BIM Business Development , ESRI Germany GmbH Andreas Carstens has more than 30 years of professional experience in the areas of Natural Resource Management, GIS and Remote Sensing. His international experience covers 7 years in Southern America in projects and consulting. At Esri he managed 14 years a branch Office for GIS software and consulting services.

Lana Dachlauer-Baron

RÖDL & PARTNER

  • 2015 Erstes juristisches Staatsexamen an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
  • 2015-2016 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am juristischen Fachbereich
  • 2015-2017 Rechtsreferendariat im OLG Bezirk Nürnberg, Zweites juristisches Staatsexamen Seit
  • 2017 Rödl & Partner GbR Schwerpunkte in der Beratung: • Datenschutz- und IT-Recht • Immobilienwirtschaftsrecht • Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht • Prozessvertretung/Litigation • Kommunales Wirtschaftsrecht

Christian Dahmen

Team Leader Spatial ETL Product Services, CON TERRA

Christian Dahmen was born in Moenchengladbach, Germany in 1981. He studied Geoinformatics at the University of Muenster and holds a Master’s degree. Since 2005 he is employed by con terra. He is team manager of the Spatial ETL Product Services Team delivering services and consultancy based on FME technology. Christian is married and has one child.

Andrés Damjanov

Director, Central & Eastern Europe, NEWFORMA

Damjanov has more than 25 years of experience in the AECO industry. Before joining Newforma, he was working as an architect, site manager, construction project manager and BIM consultant, both for large construction companies and a leading provider for process management services. He has comprehensive expertise in AECO processes, project management, project information managment and BIM. Furthermore, he is a referee at renowned European universities and professional chambers

Christine Degenhart

Präsidentin, Bayerische Architektenkammer

  • degrees in architecture + interior architecture
  • since 1 July 2016 president of Bavarian Chamber of Architects
  • teaching activities
  • until 2016 speaker of the Information Centre for Accessibility of the Bavarian Chamber of Architects
  • since 1998 owner “Degenhart-Architektur”, Rosenheim
  • member of professional organisation “BAB”
  • municipal councillor of the City of Rosenheim

Markus Denzlinger

Schnitzer&

Andreas Diekmann

BAM DEUTSCHLAND

Ich habe 1985 mein Studium in der Fachrichtung Architektur an der Fachhochschule für Technik in Stuttgart erfolgreich abgeschlossen. Von 1985 bis 2002 war ich in einem Stuttgarter Architektur-büro tätig. Die Planungsphasen 1-5 waren dabei meine Hauptaufgaben, auch Wettbewerbe gehörten zu meinem Aufgabengebiet. Seit 2003 bin ich bei der Baufirma BAM Deutschland AG angestellt. In der Abteilung Arbeitsvorbereitung Ausbau ist mein Aufgabengebiet die Planungsleitung von Großprojekten. Außerdem bin ich maßgeblich am Aufbau der Struktur für die BIM-basierte Ausführungsplanung beteiligt.

Dennis Diekmann

Leiter AK Implementierung Verband für die Digitalisierung des Immobilienbetriebs, CAFM RING E.V

Dennis Diekmann leitete 13 Jahre den Bereich Betriebstechnik eines großen Krankenhausverbundes. Als Lehrbeauftragter an der FHM Bielefeld, Leiter des AK „Implementierung“ im CAFM Ring und Mitglied des AK „BIM im FM“ teilt er sein praxisorientierte. 2017 wurde Ihm mit seinem Team die Auszeichnung „Supplyer of the year 2017“ des international führenden Immobiliendienstleisters CBRE verliehen, 2015 erhielt er den FM Anwenderpreis. Er konnte seit 2013 die Anzahl seiner Mitarbeiter verdreifachen.

Andreas Dierking

BIM-Consultant, SKILL SOFTWARE

Andreas Dierking, Ma Eng. und BA Arch., Ausbildung als Flugzeugmechaniker, Studium der Physik-inge¬nieurwissenschaften, dann Entwicklung und Vertrieb von thermischen Solaranlagen und ökologischen Holzhäusern. Auseinandersetzung mit digitalem, modularem Bauen in CAD, IFC und Energiespartechniken in zahlreichen Wissenschafts- und Bauprojekten. Nach 15 Praxisjahren studierte er Bachelor „Architektur“ und Master „Zukunftssicheres Bauen“. Zusätzlich ist er Energieberater der BAFA und DENA. Seit 2013 wissenschaftlicher Mitarbeiter der Frankfurt University of Applied Sciences, u.a. betreute und leitete er beim internationalem Solar Decathlon das Nachhaltigkeitskonzept und bearbeitet Forschungsanträge. Seit 2017 Senior Consultant bei Skill, um die SKILL-Applikationen durch seine Vertriebser¬fah¬rungen und wissenschaftlichen Kompetenzen zu optimieren, schwerpunktmäßig auf BIM in Verbindung mit IoT- und Industrie 4.0 –Lösungen, um in dem Markt weiter zu wachsen.

Eduard Dischke

Partner, KNH RECHTSANWÄLTE

Rechtsanwalt Eduard Dischke ist Partner der überörtlichen Sozietät KNH Rechtsanwälte und am Standort Essen seit 2012 tätig. Seine beruflichen Schwerpunkte liegen bei der Beratung und Vertretung im privaten Baurecht, Werkvertragsrecht, öffentlichen Bau- und Planungsrecht und Vergaberecht. Hierbei betreut er sowohl Auftragnehmer als auch Auftraggeber (einschl. solcher der öffentlichen Hand). Seit 2015 beschäftigt er sich intensiv mit den bei der Anwendung der BIM-Planungsmethode zu beachtenden Rechtsfragen und hat bereits zahlreiche Fachvorträge zu diesem Thema gehalten. Ein gemeinsam mit einem weiteren Rechtsanwaltskollegen verfasster Ratgeber, welcher sich mit der Vertragsgestaltung für das digitale Planen, Bauen und Betreiben befasst, ist im November 2017 zur Veröffentlichung in der Reihe „Beuth Pocket“ vorgesehen. Rechtsanwalt Dischke ist Leiter der Fachgruppe „Recht“ im buildingSMART e.V. –German Speaking Chapter.

Andreas Donaubauer

Academic Consult, TU MUNICH

Andreas Donaubauer studierte Vermessungswesen an der TUM und promovierte 2004 bei Prof. Schilcher. Von 2009 bis 2011 vertrat er als Oberassistent die Professur für Geoinformationssysteme an der ETH Zürich. Seit 2012 ist er Mitarbeiter am Lehrstuhl für Geoinformatik der TUM und Stellvertreter von Prof. Kolbe. In seinen Forschungsarbeiten beschäftigt er sich unter anderem mit der Integration von BIM und GIS und ist Mitherausgeber des Leitfadens „Geodäsie und BIM“.

Uwe Forgber

CEO, REALCUBE

Dr. Uwe Forgber works as an independent consultant and software entrepreneur since 2012 where he specialises in Real Estate Information Management, organisational transformation and renewable energies. In 2000, Dr. Forgber co-founded conject AG, a leading international software company, providing software solutions to manage key processes throughout the plan-build-operate life-cycle for the real estate as well as architecture, engineering and construction industries. conject AG has been successfully sold to ACONEX in 2016 Dr. Forgber's earlier career was as a Professor of Information Technology in Real Estate at the Microelectronic Systems Design Research Group at the University of Kaiserslautern, from 1999 until 2001. Dr. Forgber holds a doctoral degree in Real Estate Information Management from the Karlsruhe institute of Technology (KIT) and a Masters of Science in Architecture and Computer Science (MSc) in Building Information Modeling from California Polytechnik State University, San Luis Obispo, Caifornia, USA.

Christoph Franzen

Vorstand | FKT

Christian Fröhlich

Senior Project Manager, PLAN.ONE

  • 2000 - 2006: Study of Natural Science Informatics
  • 2006 - 2010: Ph.D. student at the University of Bielefeld in the field of virtual reality
  • 2011 - 2016: Software development at Schüco Service GmbH • Development of CAD software, specializing in Autodesk Revit • Focus on BIM • Digital services for architects
  • 2016 - 2017: Senior Project Manager at plan.one ccs GmbH

Tomas Funtik

vice president and information technology expert | BIM Association Slovakia

Tomáš Funtík graduated from the Faculty of Civil Engineering of the STU in Bratislava, where he lectures subject related to Building Information Modeling. He focuses on information technologies in the field of construction, also deals with the issue of time planning and virtual construction using BIM. He is nominated in TC 442 BIM as Slovak lead expert, also participated in EU BIM Task Group and nominated by National Chamber of Civil Engineers to as Expert in V4 BIM Task Group. He is chairman of TK No. 121 for BIM in Slovakia and the main organizer of the BIM National Conference and BIM Challenge Competition. By now he has written over 30 industry and scientific articles focusing various aspects of Building Information Modeling.DESCRIPTION AND THE PROFILETomáš Funtík, Ing., PhD.

  • Master degree with Honors
  • Rector´s award for outstanding study results
  • Award of National Chamber of Civil Engineers for best Diploma thesis focused on Renovation of Manor house listed in National Heritage Register - Specialization 5.2.8 Civil engineering, Building Technology (Graduated in 2010)
  • Doctorate - Specialization 5.2.8 Civil engineering, Building Technology (Graduated in 2014)
  • Since 2014 employee of Department of Building Technology, Faculty of Civil Engineering, STU Brarislava, current position Assistant professor
  • Since 2015 – Vice-president of Slovak BIM association,
  • Leading Expert of BIM assn. Slovakia in the field of information technology and data exchange
 RELEVANT PROJECTS OR ACTIVITIES
  • Research internship, BIM Academy, Northumbria University, Newcastle u./Tyne, UK,
  • Expert in working group EU BIM Task Group for public procurement in the EU,
  • National coordinator of H2020 project ingREeS,
  • Lead organizator and guarantor of National BIM conference,
  • Expert in working group CEN TC 442 Building Information Modeling,
  • Expert in working group V4 BIM Task group on behalf of Slovak Chamber of Civil Engineers,
  • Author of more than 30 industry and research papers focused on BIM

Asbjörn Gärtner

Projectmanagement, ARCHIBUS Solution Center

Dr. Gärtner studierte Bauingenieurwesen an der TU Kaiserslautern, Schwerpunkt Bauinformatik und Facility Management. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter promovierte er in diesem Bereich und war gemeinsam mit den Initiatoren Prof. Joachim Hohmann und Prof. Klaus Wassermann maßgeblich am Aufbau des ersten universitären FM-Studiengangs beteiligt. Nach Abschluss der Promotion wechselte Gärtner zum CAFM-Hersteller BFM GmbH und ist heute bei Archibus Solution Centers Germany GmbH als Projektleiter tätig.

Andreas Geiger

Research Engineer, KIT

Andreas Geiger, (Dipl.-Ing., Research Engineer) studied civil engineering at the University of Applied Sciences of Karlsruhe. He worked since 2002 at the Institute for Applied Computer Science of the Karlsruhe Institute for Technology as a specialist in product modelling and data management. The research focuses on standardized spatial data models like IFC, gbXML, CityGML or LandXML. He is active member of the buildingSMART Implementer Support Group (ISG) and Model Support Group (MSG).

Ulrich Glauche

Leiter AK "BIM in FM", GEFMA

  • Dipl.-Ing. (FH) - Leiter FM-Beratung und -Begutachtung bei Rödl & Partner
  • Leiter des FM-Richtlinienwesens von GEFMA e.V.
  • Leiter des Fachbereichs FM im DIN e.V. (NHRS) - Stlv. Vorsitzender des Beirats des NHRS im DIN e.V.
  • Stlv. Vorsitzender des Fachbeirats FM im VDI e.V. (GBG)
  • Vorstandsmitglied bei buildingSMART e.V. - Leiter des AK „BIM im FM“
  • Lehrbeauftragter an der TH Nürnberg (Masterstudiengang FM)

Norbert Gräser

Head of Department AEC, N+P INFORMATIONSSYSTEME

Norbert Gräser verantwortet bei N+P die technische Projektrealisierung des Fachbereiches Architecture, Engineering & Construction sowie dessen Weiterentwicklung. Nach mehrjähriger Tätigkeit im Business Development, Produktmanagement und Consulting im Autodesk-Vertriebsumfeld sind dem Bauingenieur die Branchenlösungen und Anforderungen im Gebäudelebenszyklus gut bekannt. In enger Zusammenarbeit mit dem N+P-Bereich CAFM treibt er die Softwareentwicklung von BIM-Integrationsbausteinen mit voran.

Ertan Hadzimujic

Abteilung Digital Construction Teamleiter für Implementierung der TGA, BAM

  • 09/2002 – 12/2006 GW Ingenieurbüro, Leonberg, TGA Planung Sport und Freizeitbäder
  • 01/2007 – 06/2007 Müller-Altvatter GmbH, TGA Kalkulation, Ausschreibung, Planung
  • 06/2007 Fusion mit Wayss + Freytag, Umfirmierung in BAM Deutschland AG
  • 01/2012 – heute BAM Deutschland AG, Teamleiter Planung und BIM TGA Projekte ab 2012
  • 01/2012 – 07/2014 Projektleiter Planung Campus Derendorf Geb.2 in BIM (Revit)
  • 08/2014 – 08/2015 Projektleiter Planung IGS West, Frankfurt
  • 09/2015 – 01/2016 Projektleiter Teilleistungen Planung GHU Köln
  • 01/2016 – 07/2016 Projektleiter Planung Wettbewerb und Genehmigungsplanung Hampton by Hilton in Passivhausstandard in BIM (Revit)
  • 07/2016 – 04/2017 Kalkulation und Ausschreibungen versch. Projekte wie z.Bsp Klinikum Frankfurt Höchst, AJA Resort Travemünde, Klinikum Stuttgart Haus F
  • Ab 05/2017 Abteilung Digital Construction Teamleiter für Implementierung der TGA Gewerke für die Planung, Kalkulation und Ausschreibung in BIM Leiten interner Schulungen für ver. BIM Software

Markus Hennecke

Board Member, BAYERISCHE INGENIEURKAMMER BAU

  • Mitglied des Vorstands der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau (seit 11/2016)
  • Mitglied im Arbeitskreis BIM Building Information Modeling
  • Vorstandsbeauftragter für: Ausschuss Planungs- und Ideenwettbewerbe Ausschuss Satzung und Wahlordnung Arbeitskreis Nachhaltige Verkehrsinfrastruktur Arbeitskreis Zukünftige Struktur und Internationalisierung von Ingenieurbüros Geschäftsführender Gesellschafter ZMI Zilch + Müller Ingenieure GmbH , München Beratender Ingenieur BayIkaBau, VBI; Prüfingenieur VPI; Prüfer EBA

Tomi Henttinen

Director R&D, Senior Partner | Gravicon

Tomi Henttinen is a senior partner in Gravicon Oy and currently he works as Director of Research and Development and leading BIM Consultant. Gravicon provides everything in BIM from modelling to BIM project management. Gravicon has also developed a project management software called Modelspace – a web based tool to support Clients in tendering, supervision and maintenance of BIM in construction and infrastructure projects (www.modelspacecloud.com). Since the turn of the century Tomi Henttinen has been one of the pioneers of BIM in Finland. Since 2002 he was worked with IFC data exchange in real life projects. His BIM related tasks have covered everything from architectural design to BIM project management as well as software development. The knowledge of BIM in Finland has grown significantly during the past 15+ years and Tomi Henttinen has been one the leaders in this development. The BIM execution in projects like Helsinki Music Centre, Performing Arts Centre Kilden in Kristiansand Norway, renovation of the Finnish National Opera, Development of the Helsinki-Vantaa Airport, Helsinki Central Library, several Hospital etc. have been or are at the moment coordinated by Tomi Henttinen and his consulting team. Together with his team Tomi has been involved with more than 80 real-life projects utilizing open BIM and IFC. From the early pilots to current projects, the mission has been to make BIM more accessible to all parties and to create benefits for all of them. Since 2009 Tomi Henttinen has been the Chairman of buildingSMART Finland and member of the Board in buildingSMART Nordic. He was one of the key authors of the internationally acclaimed Finnish BIM Requirements (COBIM) that was published 2012. In 2014 the Building Information Foundation RTS granted Tomi the Golden Order of Merit for his efforts in turning buildingSMART Finland into home of BIM in Finland.

Rolf Jerving

CEO, dRofus

Rolf Jerving is one of the founders of the software company dRofus AS. Before this, he was one of the owners, and the CEO, of Nosyko AS, a Norwegian consultant company specialized in hospital planning and medical equipment planning. As the CEO of dRofus, Rolf has been involved in several buildingSMART initiatives and projects. Rolfs background from the university is within economics and social welfare. After school, he worked as a director for health- and social services in a municipality before he joined Nosyko AS, and later became the CEO of dRofus AS.

Stefan Kaufmann

Managing Director, LOC TU Munich

Stefan Kaufmann studied architecture at the Escuela Técnica Superior de Arquitectura de Madrid and at the Technical University of Munich and worked for architecture and design offices in Munich and London.

  • From 2003 to 2013 he was senior research associate at the Chair of Architectural Informatics at the Technical University of Munich. His research focus is on: Parametric Design, Computer Integrated Manufacturing and Building Information Modeling.
  • From 2005 to 2010 he was Director of TUM´s Digital Design Lab.
  • From 2011 to 2013 he was Director of TUM´s Building Information Modeling Lab.
  • Since 2014 he is the managing director of the Leonhard Obermeyer Center, the TUM Center of Digital Methods for the Built Environment

André Keßler

Geschäftsführer | Keßler Real Estate Solutions GmbH

STUDIUM | BERUFSAUSBILDUNG

1998 Dipl.-Ing. für Geodäsie 1999 Certified Facility Manager (CFM, International Facility Management Association)

BERUFLICHE TÄTIGKEIT

1990 – 1997 Vermessungs- und Ingenieurbüro Keßler, Büroleitung seit 1998 Keßler Real Estate Solutions GmbH, Geschäftsführer seit 2015 BCS Business Consulting Solutions, Geschäftsführer

Thomas Kolbe

Chair of Geoinformatics, TU MUNICH

  • 1988-1993: Studium Informatik an der Universität Dortmund.
  • 1993-1999: Forschung und Promovierung am Institut für Informatik III der Universität Bonn und am Institut für Umweltwissenschaften der Hochschule Vechta.
  • 1999: Wissenschaftlicher Assistent, Oberingenieur am Institut für Kartographie und Geoinformation der Universität Bonn. 2006-2012:Inhaber des Lehrstuhls „Methodik der Geoinformationstechnik“ TU Berlin.
  • 2012: Professor an der TU München, Leitung Lehrstuhl für Geoinformatik. Initiator und Mitautor der internationalen Standards CityGML und IndoorGML für 3D-Stadtmodelle und Innenraumnavigation.

Kai Lakeberg

Senior Product Consultant | ALLPLAN

Kai Lakeberg ist Trainer und Consultant bei der ALLPLAN Deutschland GmbH mit Schwerpunkt BIM-Consulting im Ingenieurbau. Nach Abschluss seines Studiums an der FH Oldenburg/ Ostfriesland /Wilhelmshaven, Vertiefungsrichtung konstruktiver Ingenieurbau, war er bei der Ingenieurberatung Bröggelhoff GmbH in Oldenburg und anschließend bei SSF Ingenieure AG in München im Bereich Entwurfs- und Ausführungsplanung tätig mit Schwerpunkt auf Brückenbau sowie Hafen- und Wasserbau. Mit seiner praktischen Erfahrung in Infrastrukturprojekten ist er bei ALLPLAN maßgeblich für die Beratung, Schulung und Begleitung von Kundenprojekten im Infrastrukturbereich zuständig.

Rhys Lewis

Business Development Director UKMEA & Europe, REVIZTO

Rhys Lewis has been providing innovative technology to the AEC community for over 12 years. This extensive career has seen him successfully adopt and mold roles in a variety of organizations allowing him to sit on both sides of the fence both as a vendor and as an end user. This unique experience has enabled him and his team to fully understand what the real challenges are during a construction project and digest these directly with the development hub. The core result is a solution that specifically addresses key issues for AEC teams. Rhys has a unique ability to create and manage long term partnerships with clients which really does help ensure technology is successfully adopted and implemented on projects. Rhys has seen a huge opportunity by joining the Revizto team with a product that can make such an impact on BIM projects today. He is really enthusiastic to help as many AEC teams as possible to take BIM to the next level!

Thomas Liebich

Geschäftsführer | AEC3

Dr.-Ing. Thomas Liebich

  • 1994 Dr.-Ing. im Bereich Architekturinformatik nach Abschluss Dipl.-Ing (Architektur) 1989 an der Bauhaus Universität Weimar
  • 1994 – 2006 Berater im Bereich Anwendung von IT im Bauwesen
  • seit 2006 geschäftsführender Gesellschafter der AEC3 Deutschland GmbH
  • seit 2016 Obmann des DIN Arbeitsausschuss zu BIM, Leiter dt. Delegation beim CEN Komitee zu BIM und Obmann Standardisierung bei planen-bauen 4.0
 Auswahl Tätigkeitsgebiete:BIM-Strategie und Managementberatung für den öffentlichen Bauherrn zur Einführung von BIM in Projekten, Aufstellen und Umsetzen der entsprechenden BIM-Steuerungsprozesse. Aktive Arbeit im Bereich der Unterstützung des BIM-Einsatzes in Deutschland, beginnend mit dem BIM-Leitfaden des BBSR 2014, dem Stufenplan „digitales Planen und Bauen“ des BMVI, der Begleitung und Unterstützung der BIM-Piloten im Bereich der Verkehrsinfrastruktur, sowie des Hochbaus, des Bundes. BIM-Beratung bei Hochbauprojekten des Bundes, wie dem US-Krankenhaus Weilerstadt, der Staufer-Kaserne Pfullendorf, im Krankenhausbau Flugfeldklinik, beim Hauptbahnhof München und anderen Baumaßnahmen.Aktive Mitarbeit und Leitungsfunktion im Bereich Normen und Standards zu BIM, insbesondere zum herstellerneutralen Datenaustausch IFC / ISO 16739, der Definition der LOD sowie weiterer BIM-Standards in der Zuständigkeit des CEN, DIN und von buildingSMART.Mitwirken in einer Reihe von Forschungsprojekten zum digitalen Bauen auf EU Ebene (Streamer, Inpro, Ready4SmartCities) sowie auf nationaler Ebene (Mefisto, BIMiD, EnEffBIM) und in Forschungsprojekten ZukunftBAU (objektorientiertes STLB-Bau, BIM und FM, weitere).

Mark-Oliver Lill

Service Director Product Success, BENTLEY

Mark has served as Service Director for the Asset Lifecycle Information Management product line in Europe since December 2016. In this role, Mark is leading a team of consultants and is working closely with users in Europe. Before, Mark has served as global Technical Director Building and was leading and directing a team of BIM experts and worked closely with Sales Directors and Account Managers preaching the message of BIM and Information Management and turning it into added value for projects and customers. He holds a degree in Building Services Engineering from the Munich University of Applied Sciences.

Moritz Luck

CEO, ENSCAPE

Moritz is co-founder and managing director of the companies Inreal Technologies and Enscape, both leading technology companies developing Real-Time rendering based on Gaming Technology. An entrepreneur with more than 7 years of experience, he loves learning about new technology and how it can help Architect’s design a better world.

Walter Muck

Gründer und Inhaber, Muck Ingenieure

  • 08 / 1982 bis 06 / 1984 Softwareentwickler bei Prof. Nemetschek München
  • 07 / 1984 bis 09 / 1991 Tragwerksplaner bei Martinka + Grad, Büro für Baustatik
  • 10 / 1991 bis 12 / 1995 Selbständige Tätigkeit - Tragwerksplaner - Gründer und Mitgesellschafter der Muck und Schneider Ingenieurgesellschaft mbH
  • seit 01 / 1996 Selbständige Tätigkeit - Gründer und Alleininhaber MUCKINGENIEURE , Innovative Tragwerksplanung

Gregor Müller

CEO, BIMwelt Systems

Gregor Müller begann schon während seinem Studium an der Universität Bayreuth, seine berufliche Laufbahn bei einer renommierten Prozessberatung. Im Rahmen seiner siebenjährigen Tätigkeit konnte Herr Müller Erfahrungen aus unterschiedlichsten Branchen (Automotive, Building, Software, Health-Care, etc.) sammeln und sehr erfolgreich in zahlreichen Projekten beweisen. Im Jahr 2015 gründete er die BIMwelt systems GmbH, mit dem Ziel der Digitalisierung von Produktdaten, der Vernetzung von Schnittstellen und der freien Import- und Exportfähigkeit von Daten entlang der gesamten Wertschöpfungskette.

Julia Müller

Senior Associate, RÖDL & PARTNER

Ausbildung / Beruf

  • 2005: Allgemeine Hochschulreife (Abitur), Arnold-Gymnasium Neustadt bei Coburg
  • 2010: Erstes Juristisches Staatsexamen (Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg)
  • 2010-2011: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht und Arbeitsrecht, Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg
  • 2013: Zweites Juristisches Staatsexamen (Oberlandesgericht Nürnberg)
  • Seit 2013: Rechtsanwältin bei Rödl & Partner Nürnberg, Bereich Public Management Consulting (PMC)
  • 2016: Promotion zum Dr. jur. (Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg)
TätigkeitsschwerpunkteVergaberecht:
  • Strukturierende Beratung, z.B. Vorbereitung und Begleitung europaweiter Vergabeverfahren
  • Kautelarjuristische Beratung, z.B. Erstellung von Vertragsdokumenten
  • Erstellung von Gutachten, z.B. Inhouse-Vergabe
  • Inhouse-Seminare
Bau-/Architektenrecht:
  • Kautelarjuristische Beratung, z.B. Erstellung von Bau-/Architektenverträgen
  • Forensische Tätigkeiten (gerichtliche Vertretung in Bauprozessen)
  • Beratende Begleitung bei der Abwicklung von Bauvorhaben (Nachtragsmanagement, Gewährleistungsmanagement etc.)
  • Inhouse-Seminare
Fachvorträge
  • Werkstattgespräch ÖPNV
  • Nürnberger Vergaberechtstag
  • Münchener Vergaberechtstag
  • Werkstattgespräch zum neuen Bau- und Architektenvertragsrecht

Ralf-Peter Mundani

adjunct teaching professor, TU MUNICH

Ralf-Peter Mundani studied informatics and got his PhD in the year 2005. Currently he holds the position as adjunct teaching professor at Technical University of Munich (TUM). His research in the field of computational engineering covers numerical simulation, high-performance computing, and interactive visualisation with special respect to multi-scale fluid flow applications in the GIS/BIM domain.

Jukka Nyman

Managing Director, PROGMAN

Jukka Nyman is the Managing Director of Progman, a leading provider of MEP software and services. Company’s flagship software, MagiCAD, is used in 74 countries, making it the number one BIM solution for powerful, faster and more efficient MEP design with Revit and AutoCAD. Progman is also the provider of Europe’s largest BIM object library for MEP, MagiCloud. Jukka has over ten years of experience in director and management positions from international technology companies including Coriant, Comptel and Recair. As Managing Director at Progman, he leads company’s strategy and team helping customers achieve their goals and aspirations.

Lukas Olbrich

Co-founder and CEO | Sablono

Lukas is CEO of Sablono and has been working in the field of digital construction since 2007 in numerous positions. He co-founded Sablono in 2013 with the vision to make managing complex construction projects as easy as tracking a parcel online. In 2017, he was named "Innovator under 35" by the MIT Technology Review for his achievements in major construction projects such as the Greenwich Peninsula 205 in London. Lukas enjoys architecture & design as well as building furniture together with his family.

Martin Peukert

Team Manager Architects Data | SCHÜCO

Martin Peukert, Jahrgang 1970, erlernte zunächst den Beruf des Polsterers. Nach dem Studium der Innenarchitektur in Stuttgart und Oslo arbeitete er an der Planung mehrerer Hochbauprojekte mit, gründete ein Architekturbüro und schrieb Fachbücher für Architekten, Innenarchitekten und Designer. Er ist Mitglied der Architektenkammer Hessen.Aus den Erfahrungen der eigenen Planungstätigkeit richtete er seine Berufspraxis seit der Jahrtausendwende stärker auf Bauprodukte und damit verbundene Themen der bauzuliefernden Industrie aus. Seit 2004 ist er bei der Schüco International KG tätig. Seit 2015 führt er ein Team, das sich mit der Erstellung von Planungsdaten für Architekten und Ingenieure befasst. Zum Thema Planen und Bauen mit digitalen Werkzeugen ist er als Ideengeber, Berater und Referent aktiv und arbeitet in Standardisierungsgremien mit. Er ist (Mit-)Initiator der Herstellerinitiative Productsforbim-Bauprodukte digital.

Christian Proulx

Director and Chair of the Owners & Facility Managers Committee | Canada BIM Council Inc.

BIM Track’s Vice-President Sales & Marketing, Mr. Proulx is an experienced project manager specializing in BIM processes. His unique expertise gained from several senior positions has enabled him to acquire a vast and unique array of skills. As a member of CanBIM's board directors, his determination to improving the practices of the Canadian construction industry has led him to become actively involved in the community to advocate BIM practices. A multidisciplinary project manager with experience on large, multi-phase and fast-track projects, he has managed large teams of professionals and contractors on major projects. Mr. Proulx has developed a leading expertise in airport planning and construction as well as architecture and M+E engineering. As an expert client who is actively involved in his projects, his expertise covers the entire lifecycle of infrastructure management, from the initial project concept to construction, maintenance and demolition. He is one of the few project managers to have implemented multi-level BIM processes in large scale projects, including database management integrated with modeling tools, virtual reality, and point cloud for the existing conditions. He was also responsible for validating the quality of execution on construction sites, coordinating advanced 3D initiatives between teams, carrying out 3D construction simulations (4D), providing project estimates (5D) and transferring project data to computer-assisted maintenance management software (6D). Mr. Proulx has developed several project processes and procedures based on his proven track record to improve project management techniques and efficiency. He developed effective change management skills, enabling him to instill profound organizational changes that were aligned with implemented BIM tools and processes.His extensive background is an important factor that helps him influence the development of BIM Track. Passionate about innovations in the construction industry, he’s leading business development initiatives of BIM Track worldwide. For a trained professional engineer, this new challenge is fueling his drive for overcoming challenges. BIM Track is developed by people in the construction industry for people in the construction industry. This is probably one of the reasons why the solution is very successful, especially in BIM-enabled markets.

Jakob Przybylo

Dipl.-Ing. MAS CAAD (ETH), Arch.

Jakob Przybylo, Dipl. Ing. MAS CAAD (ETH) ist führender BIM-Experte und Startup Coach. Seinen fachlichen Schwerpunkt bildet die ganzheitliche Gestaltung von BIM im Unternehmen. Er verfügt über eine breit angelegte Praxiserfahrung sowohl in der BIM-Unternehmensstrategie als auch im operativen BIM-Management. Zu seinen Referenzen gehören unter anderem die BIM-Ausrichtung der internationalen Planungsgesellschaft Obermeyer Planen + Beraten, des Softwareanbieters Nemetschek Allplan sowie von großen Bauprodukt- und Baustoffherstellern. Als Vorreiter und führender Experte in den maßgeblichen BIM-Gremien wie dem buildingSMART Vorstand setzt er sich für eine erfolgreiche Digitalisierung der Baubranche in Deutschland ein.Ausgewählte BIM-Gremien:

  • Stellv. Vorsitzender buildingSMART e.V.
  • Sprecher der buildingSMART Regionalgruppe Bayern
  • Mitglied im BIM-Koordinierungskreis VDI
  • Advisory Board Member Productsforbim
  • BIM-Expertenkreis der Bundesarchitektenkammer
Ausgewählte Publikationen:

Chris Ray

Senior Consultant, ELECOSOFT

Chris has more than 20 years experience of working with Asta Powerproject including pre and post sale consultancy, designing and configuring solutions to meet clients requirements and providing bespoke training. With vast knowledge and experience in all areas of the Asta Powerproject product range he has assisted clients to achieve project and program management results throughout the world.

Eva Reckmann

AMBROSIA FM

Eva Reckmann studierte an der FH Dortmund Architektur mit Fachrichtung Hochbau. Ihren Master of Science machte sie im Internationalen Facility Management an der FH Münster. Im Anschluss war sie Verkaufsingenieurin bei einem europaweit agierenden Generalunternehmer, u.a. für Verkauf von Gebäudemanagement-Dienstleistungen. Schwerpunkte u.a.: Koordination von Umbauten und Nutzungskostenprognosen. Später übernahm sie die Leitung des Aufbaus der Geschäftsstelle in St. Gallen/Schweiz. Heute ist sie Leiterin der Unternehmensentwicklung Vertrieb bei der Ambrosia FM Consulting & Services GmbH.

Marius Reuters

Project Manager BIM, CARD/1

  • 2011 – 2016 Duales Studium Bauingenieurwesen (TH Köln) mit Abschluss Bauzeichner (IHK) und Bachelor of Engineering • Bachelorarbeit: „Entwicklung einer Mitarbeiterschulung für die Einführung der BIM-Methodik in den Planungsprozess beim BLB NRW, Niederlassung Münster“
  • 2011 – 2016 Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW, NL Münster • Planungsleistung, Mitwirken bei der Vergabe und Baufortschritts-kontrolle für Neubau und Instandsetzung von Hochschulen
  • 2016 – heute Ingenieurbüro Basedow & Tornow GmbH (CARD/1) • Einrichtung Kompetenz Center BIM  Projektleiter BIM

Verena Rommel-Scholz

Landschaftsarchitektin, Referentin für Aus- und Fortbildung, Bayerische Architektenkammer

Dipl.-Ing. (FH) Verena Rommel-Scholz, Landschaftsarchitektin,wohnhaft in Münchengeb. 1973 in Tübingen

  • 1993 – 1998 FH Nürtingen, Studium der Landespflege
  • 1996 – 1999 Mitarbeit im Landschaftarchitekturbüro Hansjakob, München
  • seit 1999 Referentin für Aus- und Fortbildung der Bayerischen Architektenkammer
  • seit 2002 Leiterin der Akademie für Fort- und Weiterbildung der Bayerischen Architektenkammer
  • 2005/06 Ausbildung zur Mediatorin im Planungs-, Bau- und Umweltbereich

Harald Saeger

HDS Specialist, LEICA

Harald Saeger ist bei Leica Geosystems als Verkaufsingenieur 3D-Laserscanning tätig. In dieser Position entwickelt er gemeinsam mit den Kollegen des 3D-Teams maßgeschneiderte Gesamtlösungspakete für Unternehmen, die im Bereich 3D-Laserscanning anspruchsvolle Projekte durchführen. Er begann seine berufliche Laufbahn 2003 bei Leica Geosystems. Ab 2006 sammelte er für zwei Jahre Erfahrungen bei Zoller + Fröhlich. Seit 2008 ist der HDS-Spezialist zurück bei Leica Geosystems und unterstützt das 3D-Team vor allem im norddeutschen Raum. Harald Saeger beendete sein Studium an der Hochschule Bochum als Diplom-Ingenieur (FH) Vermessungswesen.

Thomas Schäfer

Information Management, NEWFORMA

  • 16 Jahre Erfahrung als Führungskraft
  • 10 Jahre Projekterfahrung, national und international
  • Experte für Digitalisierung der Baubranche
  • Dozent ETH Zürich

Sven-Eric Schapke

Business Development Manager, think project!

As Business Development Manager at think project! GmbH, Sven-Eric Schapke is leading the development of cloud solutions for Building Information Modelling since 2013. He studied civil engineering at Technical University of Braunschweig and the Georgia Institute of Technology, USA and worked as a researcher at the Institute of Construction Informatics, Technical University of Dresden. He is active in BIM working groups of buildingSMART (Multimodels, Advisory Board), the Association of German Engineers (VDI 2552-5), the German Institute for Standardization (DIN NA 005-01-39-03 AK) and the International Standardisation Organisation (ISO TC 59/SC 13/WG 8, ISO TC 59/SC 13/WG 13).

Jörg Schielein

Leiter Rechtsberatung Öffentlicher Sektor & Immobilien, RÖDL & PARTNER

Jörg Schielein, LL.M. (Rechtsanwalt, Partner) ist seit 1999 bei Rödl & Partner und beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit Fragen der rechtssicheren Organi-sation beim Immobilienbetrieb und Aspekten der Digitalisierung. Seine Ziel-gruppe sind dabei öffentlichen Auftraggeber sowie Unternehmen der Privat-wirtschaft. Seit 2007 ist er Leiter der Arbeitskreises Recht bei GEFMA und seit 2011 gemeinsam mit Ulrich Glauche fachlicher Leiter der Bundesfachtagung Betreiberverantwortung. Seit 2016 ist der Koordinator für Legal Tech & Recht 4.0 bei Rödl & Partner.

Jan Schipper

General Manager, AMBROSIA FM

Dipl.-Ing. (FH) Jan Schipper hat an der Fachhochschule Bielefeld Fachbereich Architektur und Bau-ingenieurwesen, bis 2004 Bauingenieurwesen und Projektmanagement im Facility Management / Schlüsselfertigbau studiert. 2003 absolvierte er die Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit bei der TBG (Tiefbau-Berufsgenossenschaft) in Bad Münder. Seit 2005 ist er Geschäftsführer der Ambrosia FM Consulting & Services GmbH mit dem Schwerpunkt Unternehmensentwicklung. Ehrenamtlich übernimmt er seit 2016 den stellv. Vorsitz des CAFM RING e. V. „Digitalisierung im Im-mobilienbetrieb“ und ist seit 2010 Lehrbeauftragter an diversen Hochschulen (Fachhochschule des Mittelstandes zu Bielefeld) in Deutschland. 2010 wurde er in den Lenkungsausschuss des Erfa-Kreises der IHK Bielefeld berufen. Als Autor von Fachbeiträgen und seinem Engagement im Facility Manage-ment ist er einer der maßgeblichen Gestalter der Ambrosia FM Consulting & Services GmbH.

Martin Schnitzer

Managing Director SCHNITZER&

Andreas Seibold

Fachberater Facility Management, Dozent und Inhaber, asc consulting GmbH

  • 2017 - now Consultant, Interim Manager, Director asc consulting Hohenschäftlarn ▪Facility management consulting ▪ Organisational consulting
  • 2015 - now Trainer, Associate Lecturer, self employed ▪ Expert seminars in facility management ▪ Associate Lecturer at Fachhochschule Albstadt-Sigmaringen
  • 2015 – 2017 Managing Partner rotermund.seibold.ingenieure ▪ Managing partner at Prof. Rotermund Seibold Ingenieure, Munich ▪ Facility management consulting

Rasso Steinmann

CHAIRMAN, BUILDINGSMART E.V.

Civil Engineering study at Technical University Munich, Building Informatics; 1985-1996 software engineer and development manager at Nemetschek; Since 1996 Professor at Munich University of Applied Sciences (Building Informatics and BIM); Chairman of buildingSMART German-Speaking Chapter; For 20 years chair of the international Implementer Support Group; Council, Board, ExCom of buildingSMART International; 2008-2015 Deputy Chairman of German BIM-Council at BMVI; Since 2013 Chairman of BIM-Coordination Circle at VDI; Board member of the VDI Society Building and Building Service; Member of DIN-AA BIM.

Stefan Truthän

CIO, HHP BERLIN

Dipl.-Inf. (VWA) Stefan Truthän ist progressiver Motor und Visionär der hhpberlin und verantwortet die operative und strategische Weiterentwicklung des Unternehmens. Mit seinen unkonventionellen Lö-sungen verhalf er dem Unternehmen zu rasantem Wachstum. Er treibt die betriebsinterne digitale Transformation und Prozessoptimierung beharrlich voran. Auch dadurch ist hhpberlin heute eins der erfolgreichsten Brandschutzunternehmen Europas. Die Entwicklung von innovativen digitalen Werkzeugen für den Brand- und Katastrophenschutz sind ihm dabei ein besonderes Anliegen. Stefan Truthän is the progressive engine and visionary of hhpberlin and responsible for the operative and strategic development of the company. His unconventional solutions helped hhpberlin to rapid growth. The studied IT business specialist persistently promotes the company-wide digital transfor-mation and process optimization. Therefore, hhpberlin is one of the most successful fire safety engi-neering companies in Europe today. The development of innovative digital tools for fire safety engineer-ing and civil protection assistance is one of his prime concerns.

Frank Walter

‎Head of Business Development Performance Driven Design EU Central, ARCADIS

Frank Walter verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich der Generalplanung. Im Rahmen nationaler und internationaler Großprojekte hat er in engem Kontakt zu den jeweiligen Auftraggebern umfangreiche Kenntnisse auf den Gebieten der Planung, der Projektorganisation sowie der Fachplaner- Koordina-tion gesammelt. In seiner Funktion als Leiter der Geschäftsentwicklung repräsen-tiert Frank Walter die Planung in der Region Zentral Europa. Als „Early Adopter“ digitaler Anwendungen in der Planung ist Frank Walter heute Mitglied des Digital Teams von Arcadis Europa.

Michael Weise

Geschäftsführer, IBF Ingenieure

Herr Weise absolvierte sein Studium 1989 in Gießen im Fachbereich Energie- und Wärmetechnik. Als Projektleiter hat er 1996 bei den IBF-Ingenieuren begonnen und ist seit 2007 dort im Unternehmen Geschäftsführender Gesellschafter. Seit 1990 ist Herr Weise ehrenamtlich im VDI-München Fachbereich Technische Gebäudeausrüstung ehrenamtlich tätig. Die IBF-Ingenieure haben bereits seit Anfang 2015 begonnen ihre Projekte als datenbankbasierte 3D-Planungen in Richtung BIM (Building Information Modeling) abzuwickeln. Du diese Aktivitäten wurde Herr Weise Anfang 2016 in den Arbeitskreis BIM der Bayerischen Ingenieurkammer berufen.IBF ist ein ganzheitlich denkendes Planungs- und Beratungsunternehmen, das seit 1963 mit mehr als 40 hoch qualifizierten Mitarbeitern integrale Fachplanungen und technisches Projektmanagement im gesamten Bereich der technischen Ausrüstung durchführt.

Philipp Westner

M.Sc., FRAUNHOFER IAO

Philipp Westner ist seit 2008 am Fraunhofer IAO im Competence Center Virtual Environments mit dem Thema "Entwicklung von Applikationen für Virtuelle Realität" beschäftigt. Aktuell arbeitet er in Zusammenarbeit mit Industriellen Partnern Möglichkeiten der Verbesserung von BIM- und CAFM Arbeitsprozessen mit aktueller VR-Hard und -Software als auch mit Lösungen für aktuelle mobile Endgeräte aus.

Michael Willimek

Projektleiter Wohnungs - und Industriebau, BRECHENSBAUER WEINHART + PARTNER ARCHITEKTEN mbB

Geboren 1966Studium Architektur TU München, Abschluss 1994 (Dipl. Ing. Univ.)Von 1994 bis 2002 Mitgründer und Partner bei Rakete - Visuelle Kommunikation für Bauten und Projekte (www.rakete.de)Tätigkeitsfeld CAD Dienstleistung, FM-Datensätze, Geometrieermittlung, Werkplanung von Kunst, Visualisierung.Ausgeschieden 2002, um „in echt“ zu bauen. Als Freelancer Projekte im Wohnungs-, Büro und Industriebau.Seit 2006 Mitarbeiter bei Brechensbauer, Weinhart+ Partner Architekten, dort Projektleitung im Wohnungsbau, Industriebau.Dazu BIM-Manager, Betreuer des CAD-Pools und seiner User.

Klaus Aengenvoort

CEO, eTASK Immobilien Software

Klaus Aengenvoort

CEO, eTASK Immobilien Software

Arjen Adriaanse

ARCADIS

Arjen Adriaanse

ARCADIS

André Borrmann

Chair of the Center of Digital Methods for the Built Environment, TU MUNICH

André Borrmann

Chair of the Center of Digital Methods for the Built Environment, TU MUNICH

Michael Bausch

regional authority in Freiburg, CARD/1

Michael Bausch

regional authority in Freiburg, CARD/1

Andreas Böhm

CEO, MAGICPLAN

Andreas Böhm

CEO, MAGICPLAN

Andrew Bowles

European Sales Director for HxGN SMART, HEXAGON

Andrew Bowles

European Sales Director for HxGN SMART, HEXAGON

Peter Brack

Manager BGI, FICHTNER IT

Peter Brack

Manager BGI, FICHTNER IT

Ken Bragg

European Services Manager, SAFE SOFTWARE

Ken Bragg

European Services Manager, SAFE SOFTWARE

Michael Brandl

Head of Development VR, ELITECAD

Michael Brandl

Head of Development VR, ELITECAD

Matthias Braun

Head of Production and Development, OPB

Matthias Braun

Head of Production and Development, OPB

Rene Brünn

Handlungsbevollmächtigter & Projektingenieur, MEBEDO

Rene Brünn

Handlungsbevollmächtigter & Projektingenieur, MEBEDO

Andreas Carstens

Business Development BIM | ESRI

Andreas Carstens

Business Development BIM | ESRI

Lana Dachlauer-Baron

RÖDL & PARTNER

Lana Dachlauer-Baron

RÖDL & PARTNER

Christian Dahmen

Team Leader Spatial ETL Product Services, CON TERRA

Christian Dahmen

Team Leader Spatial ETL Product Services, CON TERRA

Andrés Damjanov

Director, Central & Eastern Europe, NEWFORMA

Andrés Damjanov

Director, Central & Eastern Europe, NEWFORMA

Christine Degenhart

Präsidentin, Bayerische Architektenkammer

Christine Degenhart

Präsidentin, Bayerische Architektenkammer

Markus Denzlinger

Schnitzer&

Markus Denzlinger

Schnitzer&

Andreas Diekmann

BAM DEUTSCHLAND

Andreas Diekmann

BAM DEUTSCHLAND

Dennis Diekmann

Leiter AK Implementierung Verband für die Digitalisierung des Immobilienbetriebs, CAFM RING E.V

Dennis Diekmann

Leiter AK Implementierung Verband für die Digitalisierung des Immobilienbetriebs, CAFM RING E.V

Andreas Dierking

BIM-Consultant, SKILL SOFTWARE

Andreas Dierking

BIM-Consultant, SKILL SOFTWARE

Eduard Dischke

Partner, KNH RECHTSANWÄLTE

Eduard Dischke

Partner, KNH RECHTSANWÄLTE

Andreas Donaubauer

Academic Consult, TU MUNICH

Andreas Donaubauer

Academic Consult, TU MUNICH

Uwe Forgber

CEO, REALCUBE

Uwe Forgber

CEO, REALCUBE

Christoph Franzen

Vorstand | FKT

Christoph Franzen

Vorstand | FKT

Christian Fröhlich

Senior Project Manager, PLAN.ONE

Christian Fröhlich

Senior Project Manager, PLAN.ONE

Tomas Funtik

vice president and information technology expert | BIM Association Slovakia

Tomas Funtik

vice president and information technology expert | BIM Association Slovakia

Asbjörn Gärtner

Projectmanagement, ARCHIBUS Solution Center

Asbjörn Gärtner

Projectmanagement, ARCHIBUS Solution Center

Andreas Geiger

Research Engineer, KIT

Andreas Geiger

Research Engineer, KIT

Ulrich Glauche

Leiter AK "BIM in FM", GEFMA

Ulrich Glauche

Leiter AK "BIM in FM", GEFMA

Norbert Gräser

Head of Department AEC, N+P INFORMATIONSSYSTEME

Norbert Gräser

Head of Department AEC, N+P INFORMATIONSSYSTEME

Ertan Hadzimujic

Abteilung Digital Construction Teamleiter für Implementierung der TGA, BAM

Ertan Hadzimujic

Abteilung Digital Construction Teamleiter für Implementierung der TGA, BAM

Markus Hennecke

Board Member, BAYERISCHE INGENIEURKAMMER BAU

Markus Hennecke

Board Member, BAYERISCHE INGENIEURKAMMER BAU

Tomi Henttinen

Director R&D, Senior Partner | Gravicon

Tomi Henttinen

Director R&D, Senior Partner | Gravicon

Rolf Jerving

CEO, dRofus

Rolf Jerving

CEO, dRofus

Stefan Kaufmann

Managing Director, LOC TU Munich

Stefan Kaufmann

Managing Director, LOC TU Munich

André Keßler

Geschäftsführer | Keßler Real Estate Solutions GmbH

André Keßler

Geschäftsführer | Keßler Real Estate Solutions GmbH

Thomas Kolbe

Chair of Geoinformatics, TU MUNICH

Thomas Kolbe

Chair of Geoinformatics, TU MUNICH

Kai Lakeberg

Senior Product Consultant | ALLPLAN

Kai Lakeberg

Senior Product Consultant | ALLPLAN

Rhys Lewis

Business Development Director UKMEA & Europe, REVIZTO

Rhys Lewis

Business Development Director UKMEA & Europe, REVIZTO

Thomas Liebich

Geschäftsführer | AEC3

Thomas Liebich

Geschäftsführer | AEC3

Mark-Oliver Lill

Service Director Product Success, BENTLEY

Mark-Oliver Lill

Service Director Product Success, BENTLEY

Moritz Luck

CEO, ENSCAPE

Moritz Luck

CEO, ENSCAPE

Walter Muck

Gründer und Inhaber, Muck Ingenieure

Walter Muck

Gründer und Inhaber, Muck Ingenieure

Gregor Müller

CEO, BIMwelt Systems

Gregor Müller

CEO, BIMwelt Systems

Julia Müller

Senior Associate, RÖDL & PARTNER

Julia Müller

Senior Associate, RÖDL & PARTNER

Ralf-Peter Mundani

adjunct teaching professor, TU MUNICH

Ralf-Peter Mundani

adjunct teaching professor, TU MUNICH

Jukka Nyman

Managing Director, PROGMAN

Jukka Nyman

Managing Director, PROGMAN

Lukas Olbrich

Co-founder and CEO | Sablono

Lukas Olbrich

Co-founder and CEO | Sablono

Martin Peukert

Team Manager Architects Data | SCHÜCO

Martin Peukert

Team Manager Architects Data | SCHÜCO

Christian Proulx

Director and Chair of the Owners & Facility Managers Committee | Canada BIM Council Inc.

Christian Proulx

Director and Chair of the Owners & Facility Managers Committee | Canada BIM Council Inc.

Jakob Przybylo

Dipl.-Ing. MAS CAAD (ETH), Arch.

Jakob Przybylo

Dipl.-Ing. MAS CAAD (ETH), Arch.

Chris Ray

Senior Consultant, ELECOSOFT

Chris Ray

Senior Consultant, ELECOSOFT

Eva Reckmann

AMBROSIA FM

Eva Reckmann

AMBROSIA FM

Marius Reuters

Project Manager BIM, CARD/1

Marius Reuters

Project Manager BIM, CARD/1

Verena Rommel-Scholz

Landschaftsarchitektin, Referentin für Aus- und Fortbildung, Bayerische Architektenkammer

Verena Rommel-Scholz

Landschaftsarchitektin, Referentin für Aus- und Fortbildung, Bayerische Architektenkammer

Harald Saeger

HDS Specialist, LEICA

Harald Saeger

HDS Specialist, LEICA

Thomas Schäfer

Information Management, NEWFORMA

Thomas Schäfer

Information Management, NEWFORMA

Sven-Eric Schapke

Business Development Manager, think project!

Sven-Eric Schapke

Business Development Manager, think project!

Jörg Schielein

Leiter Rechtsberatung Öffentlicher Sektor & Immobilien, RÖDL & PARTNER

Jörg Schielein

Leiter Rechtsberatung Öffentlicher Sektor & Immobilien, RÖDL & PARTNER

Jan Schipper

General Manager, AMBROSIA FM

Jan Schipper

General Manager, AMBROSIA FM

Martin Schnitzer

Managing Director SCHNITZER&

Martin Schnitzer

Managing Director SCHNITZER&

Andreas Seibold

Fachberater Facility Management, Dozent und Inhaber, asc consulting GmbH

Andreas Seibold

Fachberater Facility Management, Dozent und Inhaber, asc consulting GmbH

Rasso Steinmann

CHAIRMAN, BUILDINGSMART E.V.

Rasso Steinmann

CHAIRMAN, BUILDINGSMART E.V.

Stefan Truthän

CIO, HHP BERLIN

Stefan Truthän

CIO, HHP BERLIN

Frank Walter

‎Head of Business Development Performance Driven Design EU Central, ARCADIS

Frank Walter

‎Head of Business Development Performance Driven Design EU Central, ARCADIS

Michael Weise

Geschäftsführer, IBF Ingenieure

Michael Weise

Geschäftsführer, IBF Ingenieure

Philipp Westner

M.Sc., FRAUNHOFER IAO

Philipp Westner

M.Sc., FRAUNHOFER IAO

Michael Willimek

Projektleiter Wohnungs - und Industriebau, BRECHENSBAUER WEINHART + PARTNER ARCHITEKTEN mbB

Michael Willimek

Projektleiter Wohnungs - und Industriebau, BRECHENSBAUER WEINHART + PARTNER ARCHITEKTEN mbB